Melden Sie sich an und erfahren Sie es als Erster

Über Hugh Terry & The Digital Insurer

Hugh Terry & The Digital Insurer Video

Kontakt

1 Scotts Road
# 24-10 Shaw Center
Singapore 228208

Einen Artikel schreiben

Kontaktieren Sie den Herausgeber Martin Kornacki

mailen Sie Ihre Ideen an martin.kornacki@the-digital-insurer.com

Popup vor der Registrierung

itcasia2020 Registrierungs-Popup

Popup teilen

Hauptmitglied: Erfahren Sie mehr

Greifen Sie auf ein einzigartiges Programm zu!
  • 56 vorab aufgezeichnete Lektionen mit Online-Inhalten von Branchenexperten in 7 Kursen
  • Das Beste in der digitalen Versicherung für Praktiker und Praktiker
  • Online MCQ nach jeder Lektion
  • Treten Sie dem Diskussionsforum bei und lernen Sie neue Freunde kennen
  • Zertifikat nach Abschluss, um Ihr Fachwissen und Engagement zu zeigen
  • Noch 3 Monate
  • Normalpreis 1,400 US-Dollar Ihr Prime-Mitgliedspreis beträgt 999 US-Dollar
  • Zugriff auf zukünftige Versionen, die in Ihrer Prime-Mitgliedschaft enthalten sind!
Mitglied werden

Hauptmitglied: Kontaktieren Sie uns

Wenden Sie sich an uns. Bitte füllen Sie das unten stehende Formular aus
  • Lassen Sie uns wissen, wie wir helfen können. Sie können eine Antwort innerhalb von 24 Stunden erwarten

Erschließung des digitalen Wettbewerbs April 2019

[ff_author_box_style2]

Artikelübersicht:

Der Bericht des Expertengremiums für digitalen Wettbewerb in Großbritannien ist zu dem Schluss gekommen, dass digitale Märkte im Rahmen einer starken wettbewerbsfördernden Politik am besten funktionieren. Dies wird Möglichkeiten für Innovationen eröffnen und der Dynamik entgegenwirken, die dazu führen kann, dass ein einzelnes Unternehmen der letzte Mann ist, der steht und die Beute beansprucht.

The Digital Insurer prüft den Bericht des Expertengremiums für digitalen Wettbewerb über die Erschließung des digitalen Wettbewerbs im April 2019

Digitales Potenzial erschließen

Die Zeiten ändern sich

Fusionen und die Durchsetzung des Kartellrechts allein würden nicht ausreichen, heißt es in dem Bericht. Diese führen zu Verzögerungen und Unsicherheiten, die sich sowohl auf große etablierte als auch auf kleine Marktteilnehmer negativ auswirken können.

Es wird intensive Arbeit erfordern, um das erforderliche Wettbewerbsniveau zu erreichen, damit die Verbraucher ihre eigenen Daten leichter verschieben und kontrollieren können. Und die Möglichkeit für neue digitale Unternehmen, mit etablierten Plattformen zu interagieren, wird nicht über Nacht erreicht.

Wettbewerb und Innovation sind die Hauptziele

Der Bericht schlägt vor, dass diese wettbewerbsfördernden Instrumente neuen Unternehmen den Eintritt in digitale Märkte erleichtern, mehr Klarheit über die geltenden Regeln und Standards schaffen, Innovationen generieren und den Verbrauchern eine bessere Qualität und mehr Auswahl bieten.

Das Gremium empfiehlt die Einrichtung einer Einheit für digitale Märkte, die diese Instrumente und Rahmenbedingungen nutzen kann, um den Wettbewerb und die Auswahlmöglichkeiten der Verbraucher in digitalen Märkten zu verbessern. Das Referat wird auch neue gesetzliche Befugnisse benötigen, um sicherzustellen, dass es über die erforderlichen Muskeln verfügt, um diese Entwicklungen zu überwachen.

Hauptempfehlungen

Zusätzlich zu 20 allgemeinen Empfehlungen schlug das Gremium sechs strategische Empfehlungen vor.

Die ersten vier waren:

- Diese Regierung sollte eine wettbewerbsfördernde Einheit für digitale Märkte einrichten und bereitstellen, die den Wettbewerb, die Innovation und die positiven Ergebnisse für Verbraucher und Unternehmen sicherstellen soll.

- Die Wettbewerbs- und Marktaufsichtsbehörde (CMA) sollte häufiger verstärkt gegen Fusionen vorgehen, die das künftige Innovations- und Wettbewerbsniveau verringern und gegebenenfalls die Rechtsvorschriften ändern könnten.

- Die Durchsetzungsinstrumente der CMA gegen wettbewerbswidriges Verhalten sollten aktualisiert werden.

- Die Regierung, die CMA und das Zentrum für Datenethik und Innovation sollten weiterhin Algorithmen für maschinelles Lernen und die Entwicklung der künstlichen Intelligenz überwachen, um künftige wettbewerbswidrige Aktivitäten oder Nachteile für die Verbraucher zu verhindern, insbesondere im Hinblick auf schutzbedürftige Verbraucher.

Der nächste Schritt

Die letzten beiden Schlüsselempfehlungen betrafen, was als nächstes passieren sollte.

Zum einen sollte die CMA eine Marktstudie zur digitalen Werbung über die gesamte Wertschöpfungskette durchführen, um festzustellen, ob der Wettbewerb funktioniert und die Verbraucher vor Schaden geschützt sind.

Unabhängig davon, welche Empfehlungen die Regierung aus dem Papier annimmt, sollten sie international verwendet werden, um eine engere grenzüberschreitende Zusammenarbeit zwischen den Wettbewerbsbehörden zu fördern, um bewährte Verfahren auszutauschen und einen gemeinsamen Ansatz für die Überwachung der internationalen digitalen Märkte zu entwickeln.

Das Papier befasst sich eingehend mit den digitalen Märkten und zeigt, wie am besten ein Rechtsrahmen geschaffen werden kann, der nicht nur den Wettbewerb zum Schutz der Verbraucher wirksam fördert, sondern dies auch für einen digitalen Markt mit internationaler Reichweite tut.

Link zum vollständigen Artikel:: klickt hier

Kommentare des digitalen Versicherers

Dies ist ein langwieriges und etwas schwerfälliges Dokument, wie dies bei von der Regierung gesponserten Berichten der Fall sein kann.

Es werden jedoch viele sehr wichtige Themen behandelt, die für das künftige reibungslose Funktionieren digitaler Märkte unerlässlich sind.

Es generiert eine Reihe von fundierten Empfehlungen, von denen viele schwer zu beanstanden sind - Mutterschaft und Apfelkuchen -, aber es zerreißt keine Bäume.

Und vielleicht ist das eine gute Sache. Allzu oft sehen wir Branchen, die sich über die Maßnahmen von Regulierungsbehörden beschweren, die den Markt nicht verstehen und weder die Branche noch die Verbraucher retten, die sie schützen sollen.

Aus diesem Bericht geht hervor, dass die Regierung die Risiken ermittelt hat, die sich aus nicht wettbewerbsfähigen Märkten ergeben, die von einer schwachen und ineffektiven Regulierungsbehörde überwacht werden.

Angesichts des Digitalisierungsgrades, den das britische Geschäft - insbesondere im Versicherungsbereich - erzielt, besteht die Möglichkeit, dass die Regulierungsbehörde auf dem neuesten Stand ist und die Befugnisse, die dieses Gremium für erforderlich hält, um die Märkte der Zukunft zu überwachen, vollständig unter Kontrolle hat.

Link zur Quelle:: klickt hier

Kommentare

';

Livefest 2019 Popup-Event registrieren

Livefest 2019 Bereits registriertes Popup Event

Livefest 2019 Live anmelden Angemeldet Nicht registriert

Livefest 2019 Live anmelden Nicht angemeldet