Melden Sie sich an und erfahren Sie es als Erster

Über Hugh Terry & The Digital Insurer

Hugh Terry & The Digital Insurer Video

Kontakt

1 Scotts Road
# 24-10 Shaw Center
Singapore 228208

Einen Artikel schreiben

Kontaktieren Sie den Herausgeber Martin Kornacki

mailen Sie Ihre Ideen an martin.kornacki@the-digital-insurer.com

Popup vor der Registrierung

itcasia2020 Registrierungs-Popup

Popup teilen

Hauptmitglied: Erfahren Sie mehr

Greifen Sie auf ein einzigartiges Programm zu!
  • 56 vorab aufgezeichnete Lektionen mit Online-Inhalten von Branchenexperten in 7 Kursen
  • Das Beste in der digitalen Versicherung für Praktiker und Praktiker
  • Online MCQ nach jeder Lektion
  • Treten Sie dem Diskussionsforum bei und lernen Sie neue Freunde kennen
  • Zertifikat nach Abschluss, um Ihr Fachwissen und Engagement zu zeigen
  • Noch 3 Monate
  • Normalpreis 1,400 US-Dollar Ihr Prime-Mitgliedspreis beträgt 999 US-Dollar
  • Zugriff auf zukünftige Versionen, die in Ihrer Prime-Mitgliedschaft enthalten sind!
Mitglied werden

Hauptmitglied: Kontaktieren Sie uns

Wenden Sie sich an uns. Bitte füllen Sie das unten stehende Formular aus
  • Lassen Sie uns wissen, wie wir helfen können. Sie können eine Antwort innerhalb von 24 Stunden erwarten

Oliver Wyman: COVID-19-Überlegungen für Versicherer in Asien

Zusammenfassung :

Die COVID-19-Pandemie hatte erhebliche Auswirkungen auf fast alle Wirtschaftssektoren, und Versicherer sind keine Ausnahme. Während die Regierungen den Schaden begrenzen, indem sie als Versicherer der letzten Instanz eintreten, haben die Marktbewertungen der asiatischen Versicherer im Einklang mit den breiteren Märkten gelitten.

The Digital Insurer prüft Oliver Wymans Bericht über COVID-19-Überlegungen für Versicherer in Asien

COVID-19 wird Konsequenzen für die asiatische Krankenversicherung haben

Da sich die Pandemie noch weiter entwickelt, konzentrieren sich die Kunden derzeit darauf, ihre Gesundheit zu erhalten, anstatt aktiv Ansprüche geltend zu machen. Mit der Verbesserung des gesundheitlichen und sozialen Umfelds erwarten wir jedoch, dass die zugrunde liegenden Auswirkungen auf die versicherungstechnischen Leistungen der Versicherer deutlicher werden.

Fertig machen

Während sich die Konsequenzen entfalten, sollten sich die Versicherer auf die Zukunft vorbereiten, indem sie die Digitalisierung ihrer Geschäftstätigkeit beschleunigen und die bevorstehenden Geschäftsmöglichkeiten planen. Um dies effektiv zu tun, müssen sie zunächst die wahrscheinlichen Auswirkungen der Pandemie verstehen.

Ansprüche werden im Laufe der Zeit steigen

Wir gehen davon aus, dass verschiedene Geschäftsbereiche im Laufe der Zeit in unterschiedlichem Maße betroffen sein werden und die direkten Auswirkungen weitgehend in drei Wellen auftreten werden. Im ersten Fall wird das Neugeschäft in den meisten Sparten zurückgehen, da potenzielle Kunden Einnahmen verlieren und von finanziellen Schwierigkeiten betroffen sind. Im zweiten Fall werden die Ansprüche nach versicherbaren Ereignissen, die sich aus der Pandemie ergeben, steigen.

Die Nachfrage nach Produkten kann ebenfalls steigen

Dies wird sich auf Linien wie Handel / Kredit / Bürgschaft, Lebensversicherung und Absage von Veranstaltungen auswirken. Das heißt, Ansprüche in einigen persönlichen Linien werden wahrscheinlich zurückgehen. Die dritte Welle könnte in einem Anstieg der Nachfrage nach Versicherungsprodukten bestehen: Nach der Pandemie werden die Menschen wahrscheinlich risikoscheu und schließen eine Versicherung ab, um sich selbst zu schützen (siehe Grafik unten).

Weitere Informationen finden Sie im vollständigen Bericht.

Link zum vollständigen Artikel:: klickt hier

Link zur Quelle:: klickt hier

';

Livefest 2019 Popup-Event registrieren

Livefest 2019 Bereits registriertes Popup Event

Livefest 2019 Live anmelden Angemeldet Nicht registriert

Livefest 2019 Live anmelden Nicht angemeldet