Melden Sie sich an und erfahren Sie es als Erster

Über Hugh Terry & The Digital Insurer

Hugh Terry & The Digital Insurer Video

Kontakt

1 Scotts Road
# 24-10 Shaw Center
Singapore 228208

Einen Artikel schreiben

Kontaktieren Sie den Herausgeber Martin Kornacki

mailen Sie Ihre Ideen an martin.kornacki@the-digital-insurer.com

Popup vor der Registrierung

itcasia2020 Registrierungs-Popup

Popup teilen

Hauptmitglied: Erfahren Sie mehr

Greifen Sie auf ein einzigartiges Programm zu!
  • 56 vorab aufgezeichnete Lektionen mit Online-Inhalten von Branchenexperten in 7 Kursen
  • Das Beste in der digitalen Versicherung für Praktiker und Praktiker
  • Online MCQ nach jeder Lektion
  • Treten Sie dem Diskussionsforum bei und lernen Sie neue Freunde kennen
  • Zertifikat nach Abschluss, um Ihr Fachwissen und Engagement zu zeigen
  • Noch 3 Monate
  • Normalpreis 1,400 US-Dollar Ihr Prime-Mitgliedspreis beträgt 999 US-Dollar
  • Zugriff auf zukünftige Versionen, die in Ihrer Prime-Mitgliedschaft enthalten sind!
Mitglied werden

Hauptmitglied: Kontaktieren Sie uns

Wenden Sie sich an uns. Bitte füllen Sie das unten stehende Formular aus
  • Lassen Sie uns wissen, wie wir helfen können. Sie können eine Antwort innerhalb von 24 Stunden erwarten

China im Detail: Digitale Lebenslösungen (tech-fähige Lösungen für die Sterblichkeit)

Newsletter anzeigen

Die Lebensversicherung ist seit einigen Jahren weltweit rückläufig. Die anhaltende Rezession nach 2008 in vielen Volkswirtschaften hat es zu einem Luxus gemacht, auf den einige verzichten können.

Dieser Rückgang wurde zwischen den Generationen y (Millennials) und z durch eine andere Haltung verstärkt, bei der die aktuellen Erfahrungen stärker betont werden als der Schutz vor künftigen Risiken.

Obwohl diese Generationen die ersten Digital Natives waren, war die Lebensversicherung vom Marsch der Digitalisierung nicht sonderlich betroffen. Wearables, die von ihnen generierten Big-Data-Analysen und sogar ein neuer Ansatz zur Bewertung der Sterblichkeit haben sich nur begrenzt auf die Geschäftstätigkeit der Lebens- und Krankenversicherer ausgewirkt.

Festgenommene Entwicklung

Der Rückgang der Lebensversicherung kann jedoch nicht allein auf die schrittweise Einführung tragbarer Überwachungstechnologien zurückgeführt werden. Die Suche nach neuen Gesundheits- und Sterblichkeitsfaktoren wurde von einer Reihe von Themen beeinflusst.

Immerhin hat die Lebensversicherung in China eine niedrige Penetrationsrate von 2.7%. Dies wird nicht durch einen Mangel an Chinas staatlicher Rente unterstützt, der 2014 (und bis 2010 abgezinst) auf 57.5 ​​Billionen Yuan oder umgerechnet 143% des BIP im Jahr 2010 geschätzt wurde.

Zu wissen, dass sie nach der Arbeit möglicherweise mehr für ihr Leben sparen müssen, ermutigt den Durchschnittsbürger nicht, Geld für Versicherungsprodukte auszugeben.

Es hat auch eine Verwischung der Grenzen zwischen Lebens- und Krankenversicherung gegeben. Was früher diskrete Produktlinien waren, konvergieren und die Verbraucher müssen verstehen, was das für sie bedeutet.

Big Data

Wearable-Technologie und mobile Gesundheits- und Wellness-Apps sind für die sichere Zukunft der Lebens- und Krankenversicherung von entscheidender Bedeutung.

Die riesigen Mengen an Informationen, die in Echtzeit über die Gesundheits- und Fitnessaktivitäten einer Person gesammelt werden, bieten einen Einblick in das individuelle Risiko, liefern aber auch ein umfassenderes Bild des Gruppen- und Bevölkerungsrisikos.

Dies ist eine potenzielle Win / Win-Situation für jede beteiligte Partei. Der Versicherer kann das Preisrisiko genauer bewerten und aus dem Rückversicherungsgeschäft einen besseren Wert ableiten. Einzelpersonen werden mit Geschenken oder reduzierten Prämien für die Darstellung des Verhaltens belohnt, das ihre Gesundheit verbessert - und ihr eigenes Risiko mindert.

Arbeitgeber werden auch feststellen, dass sie einen günstigen und preisgünstigen Schutz für ihre Belegschaft erhalten können, aber auch davon profitieren, ihre Mitarbeiter zu ermutigen, gesünder zu sein (siehe das Rampenlicht) medizinische Maschinen / virtuelle Ärzte und Krankenhäuser.

Die Schwierigkeit besteht darin, dass Big Data, damit es von Nutzen ist, verarbeitet und analysiert werden muss. Dies erfordert leistungsstarke Systeme, über die nur wenige Unternehmen auf dem chinesischen Markt verfügen.

Gehen Sie Ihren Weg zu mehr Gesundheit und niedrigeren Prämien

Als ob Big Data nicht störend genug wäre, sind mehrere Startups entstanden, die einen neuen Ansatz zur Risikobewertung und zur Bereitstellung von Lebens- und Krankenversicherungen bieten.

Suho („Step Step Insured“) wurde 2015 von Zhong An Insurance ins Leben gerufen und arbeitet mit einer Reihe von Trainings-Apps zusammen.

Es ist Chinas erste intelligente Krankenversicherung auf Basis von Big Data, bei der die Preisgestaltung von der tatsächlichen Menge an Bewegung und der Anzahl der vom Versicherten unternommenen Schritte abhängt.

Je mehr Sie trainieren, desto besser ist Ihre Prämie mit einem maximalen Versicherungsbetrag von 200,000 RMB. Dies legt die Kontrolle über die Prämie in die Hände des Versicherten und unterbricht den hohen Preis- / Schadenzyklus der traditionellen Krankenversicherung.

Bis 2017 hatte die Anzahl der autorisierten Benutzer 10 Millionen erreicht, von denen 1.3 Millionen versicherte Benutzer waren. Und dies gehört nicht zu dieser Generation von Digital Natives, sondern hauptsächlich zu jenen in den 80ern und 90ern, wobei zwei Drittel der Nutzer männlich sind.

Einmal in Kraft, hat der Benutzer tägliche Schrittziele. Wenn diese erreicht werden, wird die Prämie des nächsten Monats reduziert. Dies hat viele Benutzer dazu ermutigt, ihre Aktivitäten aufrechtzuerhalten, um von diesen Rabatten zu profitieren.

Boni sind ebenfalls erhältlich. Zum Beispiel erhält ein Versicherungsnehmer, der 10,000 Schritte pro Tag kalt geht, eine kostenlose Krankenversicherung im Wert von 150,000 RMB. Mehr Schritte sorgen für mehr Deckung bis zu einem Limit von 200,000 RMB.

Ein ausgewogenerer Ansatz

Das Angebot von Tang Xiao Bei hat eine gründliche Integration zwischen sozialen Netzwerken, Versicherungen und medizinischen Dienstleistungen auf der Grundlage intelligenter Gesundheitsversorgung erreicht.

Es bietet versicherte Beträge, die direkt mit den Ergebnissen der Blutzuckermessung des Versicherungsnehmers verknüpft sind.

In China gibt es derzeit mehr als 120 Millionen Diabetiker, und fast drei Viertel werden Komplikationen aufweisen.

Die Behandlung von Komplikationen kostet fast das Vierfache der Kosten für die Aufrechterhaltung von Diabetikern, was den Versicherern und dem Gesundheitssystem reichlich Ermutigung gibt, die Zahl der Patienten mit chronischem Diabetes zu verringern.

Benutzer erhalten professionellen medizinischen Rat und erhalten Anleitungen zum Umgang mit ihrer Gesundheit, um die Größe ihrer Versicherungsmenge durch Überwachung des Glukosespiegels und nach einem gesunden Lebensstil zu beeinflussen.

Eine Grundprämie von 996 Yuan zieht einen versicherten Betrag von 50,000 Yuan an. Der Versicherungsnehmer erhält jedes Mal, wenn er ein gutes Glukoseergebnis erzielt, einen Bonus von 200 Yuan auf diesen Betrag. Ein Misserfolg führt zu einem Abzug.

Der Bonus in einer Woche kann bis zu 3000 Yuan betragen, mit einer Obergrenze für die Versicherungssumme von 100,000 Yuan.

Es funktioniert

Diese innovativen Produkte scheinen Freunde in der Versicherungsbranche in China zu gewinnen.

Mit dem Angebot neuer Produkte im Lebensversicherungssektor widersetzte sich New China Life dem Trend im Jahr 2018 und erzielte ein Wachstum von 21% in einem Sektor, der einen Rückgang von 3.5% verzeichnete.

Im ersten Halbjahr stammte mehr als die Hälfte (55.5%) der Erstjahresprämie von New China Life aus der Krankenversicherung.

Der Umsatz von Krankenkassenfahrern belief sich 800 auf 2017 Millionen Yuan und stieg 2018 auf drei Milliarden. Diese Zahl wird sich voraussichtlich bis Ende 2019 verdoppeln.

In der Zwischenzeit adressiert Ping An den sich ändernden Markt, um seinen Vertriebskanal zu überarbeiten. Das Unternehmen hat mehrere digitale Funktionen entwickelt, um seine eine Million Agenten darin zu schulen, vom traditionellen Produktverkauf zu einem eher beratenden Ansatz überzugehen (siehe Ping Ein Scheinwerfer.

Die Zukunft ist hell

Einige dieser Unternehmen gehen über die Präventivmedizin hinaus und versuchen, das Potenzial für zukünftige Krankheiten auf genetischer Ebene vorherzusagen.

Der begabte Wissenschaftler und Gründer des Beijing Genomics Institute, Wang Jun, verließ Hua Da Genomics im Jahr 2015, um iCarbonX zu gründen.

Er versucht, die Kraft der künstlichen Intelligenz in der Genforschung zu nutzen, um Menschen dabei zu helfen, ihre eigene Gesundheit besser zu kontrollieren und gleichzeitig Krankheiten durch fortschrittliche Datenanalyse und KI zu besiegen.

GenBox liefert bereits Einblicke in kritische Krankheiten, indem Mundschleimhautproben verwendet werden, um Gene zu erkennen, die in hohem Maße mit Brust- und anderen Krebsarten korrelieren.

Der Test konzentriert sich auf acht Gene, die in hohem Maße mit Brustkrebs korrelieren, und nutzt die von Chinas nationaler Genbank gesammelten Daten.

Dies ist noch in den Anfängen und die Risikobewertung stützt sich kurz- bis mittelfristig immer noch auf die traditionellen Offline-Experten.

Die abschließende Analyse

Trotz der geringen Versicherungsdurchdringung hat China gezeigt, wie Insurtech die Bereitstellung von Lebensversicherungen und Krankenversicherungen revolutionieren kann.

Hier ist die Technologie nicht nur eine Black-Box-Mystik im Backoffice, sondern hängt häufig mit der versicherten Person zusammen und bewirkt und verbessert Verhaltensweisen, die das Risiko verringern.

China ist ein wichtiges Zentrum für Genomforschung, da seine riesige Bevölkerung Zugang zu einer großen und vielfältigen Menge genetischer Daten bietet.

In Kombination mit der Fähigkeit, genomische Sequenzen zu verarbeiten, könnte China die kommerzielle Anwendung dieser Technologien sowohl in der Landwirtschaft als auch in der Medizin anführen.

Die Beträge, die in die Genforschung investiert werden, werden belohnt und geben dem Einzelnen mehr Sicherheit für seine zukünftige Gesundheit - vorausgesetzt, er führt einen gesunden Lebensstil - und bieten den Versicherern eine bessere Sichtbarkeit des Risikos und damit eine höhere Sicherheit bei der Überbewertung.

Die Beteiligung an diesen innovativen Produktreihen mag derzeit relativ gering sein, aber dieser Markt entwickelt sich schnell und bereitet sich auf ein neues digitales Zeitalter vor.

';

Livefest 2019 Popup-Event registrieren

Livefest 2019 Bereits registriertes Popup Event

Livefest 2019 Live anmelden Angemeldet Nicht registriert

Livefest 2019 Live anmelden Nicht angemeldet